Brecht - Kurkuma gemahlen bio Nachfüllpackung 35g

Inhalt
35 Gramm
Versandgewicht
85 Gramm

3,15
(Grundpreis: 9,00 € / 100 Gramm)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Versandfertig innerhalb 1-3 Werktage | Kostenlose Lieferung ab 25€


Ähnliche Artikel

Brecht - Kurkuma gemahlen bio Nachfüllpackung 35g

Kurkuma wird aufgrund der Färbeeigenschaften auch Gelbwurz" genannt. Doch Vorsicht, wer meint, Kurkuma als Safranersatz nutzen zu können, wird im wahrsten Sinne des Wortes "bitter" enttäuscht: Kurkuma eignet sich aufgrund der Schärfe und leichten Bitterkeit nur für deftige Gerichte.
Kurkuma hat eine belebende Schärfe und färbt Paella und asiatische Gerichte appetitlich gelb.
 

Weitere Informationen über Kurkuma finden hier auf www.reformhaus.de - Kurkuma


Verwendung:
Geeignet als natürlicher Farbstoff für pikante Lebensmittel. Ideal zum Würzen von Suppen, Soßen, Geflügel und asiatischen Speisen

DE-ÖKO-001"





Weitere Empfehlungen für Sie:

Brecht - Bockshornklee gemahlen bio im Glas 40g
Brecht - Bockshornklee gemahlen bio im Glas 40g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Brecht - Cayennepfeffer gemahlen bio im Glas 35g
Brecht - Cayennepfeffer gemahlen bio im Glas 35g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Brecht - Cumin ganz bio im Glas 35g
Brecht - Cumin ganz bio im Glas 35g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Brecht - Hildegard Kräuter bio im Glas 12,5g
Brecht - Hildegard Kräuter bio im Glas 12,5g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Brennwert: 1491 Kj (356,1 kcal)
Kohlenhydrate: 58,2 g
Fett: 9,9 g (davon 2,9 gesättigte Fettsäuren)
Eiweiß: 7,8 g
Marke
Gewürzmühle Brecht GmbH
EAN
4008920077016
Versandgewicht
85 Gramm
Inhalt
35 Gramm
Lieferfrist ca.
Versandfertig innerhalb 1-3 Werktage
Zutaten
Kurkuma gemahlen aus ökologischem Landbau
Allergene
Verzehr- und Aufbewahrungsinformationen
Inverkehrbringer
Gewürzmühle Brecht GmbH, Ottostr. 1-3 , 76344 Eggenstein
– Es ist noch keine Bewertung für Brecht - Kurkuma gemahlen bio Nachfüllpackung 35g abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Datenblatt Ecoinform

Nach oben