Kamille

Die bescheidene Allrounderin Kamille ist als Teeklassiker bereits seit Urzeiten bekannt. Doch auch ihre hautpflegenden Eigenschaften sollte man nicht unterschätzen.

Frei von
Eigenschaften
Marke

Wo und wie wird Kamille angebaut?

Die Pflanze echte Kamille (Matricaria chamomille) war ursprünglich von Südeuropa bis Zentralasien beheimatet. Heutzutage wird sie jedoch weltweit kultiviert. Speziell für die pharmazeutische Verwendung wird Kamille in Argentinien, Ägypten, Bulgarien und Ungarn angebaut. Auch in Deutschland finden sich viele Ackerflächen mit der einzigartigen Pflanze.

Die Kamille gehört zur Familie der Korbblütler und bevorzugt trockene Böden. Ihr Stängel wird bis zu 60cm hoch und sie bildet fein gefiederte Blätter. Die Blütezeit reicht von Mai bis August, in der die Kamille mit zahlreich duftenden Blütenköpfchen mit gelben Röhren- und weißen Zungenblüten erstrahlt.

Unser Sortiment an Kamille-Produkten – Jetzt in Ihrem Reformhaus® bestellen

Die Kamille ist wohl eine der beliebtesten Teesorten und im Reformhaus finden Sie eine exquisite Auswahl von Herstellern wie Salus oder Sonnentor. Primavera bietet Ihnen ein zart duftendes Kamillenöl zur Aromapflege der Haut und Arya Laya begeistert mit der neuen Hautpflege-Serie Kamille insbesondere KundInnen mit trockener und sensibler Haut.
Direkt auf dieser Seite die gewünschten Produkte auswählen, einfach bestellen und ganz bequem nach Hause liefern lassen!