Reformhaus - Weinbeeren blau ungeölt 500g

Inhalt
500 Gramm
Versandgewicht
550 Gramm

6,99 € 6,86
(Grundpreis: 13,72 € / Kilogramm)

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Versandfertig in 3-5 Werktagen | Kostenlose Lieferung ab 25€


Ähnliche Artikel

Weinbeeren blau ungeölt 500g - Reformhaus

Unter der Sonne Kaliforniens gereift

Die blauen Weinbeeren verleihen Deinen Rezepten das gewisse Etwas:  Sie passen zu leckeren Desserts, Kuchen oder auch als fruchtige Note in herzhaften Gerichten.

Aber natürlich auch klassisch im Müsli versüßen sie Dir Deinen Frühstücksmorgen.

Die Sonne Kaliforniens und die besonders lange Trocknung verleihen der Beere ihren sonnig-dunklen Teint.

Sie stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

DE-ÖKO-003





Weitere Empfehlungen für Sie:

Holo - Steirische Kürbiskerne 500g
Holo - Steirische Kürbiskerne 500g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lihn - Pflaumen entsteint 33/44er 500g
Lihn - Pflaumen entsteint 33/44er 500g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Reformhaus - Aprikosen Softies bio 200g
Reformhaus - Aprikosen Softies bio 200g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Reformhaus - Maulbeeren bio 150g
Reformhaus - Maulbeeren bio 150g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Energie kJ / kcal: 1416 kJ / 334 kcal
Fett: 0,7g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,4g
Kohlenhydrate: 77,3g
davon Zucker: 68,2g
Ballaststoffe: 3,3g
Eiweiß: 2,9g
Salz: 0,03g
Marke
Reformhaus Eigenmarke
EAN
4010155020330
Versandgewicht
550 Gramm
Inhalt
500 Gramm
Lieferfrist ca.
Versandfertig in 3-5 Werktagen
Zutaten
Weinbeeren* 100% *kontrolliert biologischer Anbau DE-ÖKO-003
Allergene
Verzehr- und Aufbewahrungsinformationen
Kühl und dunkel aufbewahren. Nach Anbruch in ein verschließbares Gefäß umfüllen.
Biolabel
Bio-Kontrollstelle
DE-ÖKO-003
Bio - Herkunft d. Zutaten
Nicht EU Landwirtschaft
Bio nach EU Richtlinie
Inverkehrbringer
ReformKontor GmbH & Co.KG, Ernst-Litfaß-Str. 16, D-19246 Zarrentin
– Es ist noch keine Bewertung für Reformhaus - Weinbeeren blau ungeölt 500g abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode

Datenblatt Ecoinform

Nach oben