Salus - Früh- und Abend-Kräutertee bio 100g

Inhalt
100 Gramm
Versandgewicht
200 Gramm

4,35 € 4,27
(Grundpreis: 4,27 € / 100 Gramm)

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Versandfertig in 5-7 Werktagen | Kostenlose Lieferung ab 25€


Ähnliche Artikel

Salus - Früh- und Abend-Kräutertee bio 100g

Salus® Früh- und Abend-Kräutertee ? das ideale Getränk für die ganze Familie und zu jeder Gelegenheit.

Einen gehäuften Teelöffel SALUS® Früh- und Abend-Kräutertee mit einer Tasse sprudelnd kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen und dann abseihen. Nach Belieben einige Tropfen Zitronensaft hinzufügen und mit etwas Honig süßen. Ob heiß oder gekühlt getrunken, wird diese Spitzenqualität zu einem wohltuenden Geschmackserlebnis. Für SALUS® Kräutertees werden nur sorgfältig ausgesuchte und besonders aromatische Kräuter verwendet.

DE-ÖKO-003



Weitere Empfehlungen für Sie:

GranoVita - Röstzwiebel 125g
GranoVita - Röstzwiebel 125g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Jentschura 7x7 KräuterTee bio 50Stk
Jentschura 7x7 KräuterTee bio 50Stk

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Salus - Bachblütentee Freude & Harmonie bio 15Stk
Salus - Bachblütentee Freude & Harmonie bio 15Stk

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Salus - Zitronenmelisse bio 15Stk
Salus - Zitronenmelisse bio 15Stk

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Marke
SALUS
EAN
4004148011191
Versandgewicht
200 Gramm
Inhalt
100 Gramm
Lieferfrist ca.
Versandfertig in 5-7 Werktagen
Zutaten
Brombeerblätter*, Lindenblätter*, Haselnussblätter*, Heidekraut*, Kakaoschalen*, Rooibostee*, Hibiscus*, Anis*, Fenchel*, Koriander*, Pfefferminze*, Ringelblumen*, Thymian*, Kornblumen*. *) Aus ökologischem Landbau.
Allergene
Verzehr- und Aufbewahrungsinformationen
Kühl, trocken lagern und vor Wärme und Licht schützen.
Biolabel
Bio nach EU Richtlinie
Inverkehrbringer
SALUS Haus Dr. med. Otto Greither Nachf. GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 24 , 83052 Bruckmühl
– Es ist noch keine Bewertung für Salus - Früh- und Abend-Kräutertee bio 100g abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode

Datenblatt Ecoinform

Nach oben